Ob Klettern, Paddeln oder Fallschirmspringen: Wer seine Freizeit in Nordrhein-Westfalen aktiv gestalten will, findet dafür ein breites Angebot. Ein neues Buch aus dem Essener Klartext-Verlag liefert einen kompakten Überblick.

Unter dem Titel „Schönes NRW. Freizeit aktiv für Groß und Klein“ finden sich dabei auch Tipps zu Klassikern wie Wandern oder Radfahren. Einen Großteil der gut 200 Seiten widmet der Autor jedoch anderen Betätigungsmöglichkeiten wie diversen Wasser- und Luftsportarten, Golfen oder auch dem Wintersport, der in Nordrhein-Westfalen auch außerhalb der Saison betrieben werden kann. Dazu gibt es viele Tipps, die insbesondere Familien mit Kindern ansprechen wie beispielsweise Mitmachmuseen, die sich ebenso wie Paintball- oder Kletterhallen gerade bei schlechtem Wetter für einen Ausflug anbieten.

Die einzelnen Tipps sind zusammengestellt nach Themen und Regionen. Da neben bekannten Einrichtungen auch ungewöhnliche Angebote vorgestellt werden, eignet sich das Buch für Einheimische ebenso wie für Touristen.

Das Buch ist nicht das erste in der Reihe „Schönes NRW“. Zuvor waren bereits  vier andere Titel hierzu im Klartext-Verlag erschienen. Neben allgemeinen Ausflug- und Reisetipps liefern sie Anregungen für Cabriotouren und Ausflüge in historische Stadt- und Ortskerne in Nordrhein-Westfalen.

„Schönes NRW. Freizeit aktiv für Groß und Klein“ ist im Buchhandel oder direkt auf der Verlagsseite im Internet erhältlich und kostet 13,95 Euro. www.klartext-verlag.de

Foto : © Foto Oliver Franke/Tourismus NRW e.V.